Erleben Sie Hypotonie, hier sind 5 Lebensmittel, die konsumiert werden sollten

Jakarta – Hypotonie, auch als niedriger Blutdruck bekannt, ist ein Zustand, bei dem der Blutdruck unter 90/60 mmHg liegt. Hypotonie selbst ist ein Symptom bestimmter Erkrankungen, wie z. B. Schwangerschaft, Einnahme bestimmter Arten von Medikamenten, Schilddrüsenerkrankungen, Dehydration, Infektion, Ernährungsmängel und schwere Blutungen. Nicht nur das, auch einfache Gewohnheiten, wie der zu schnelle Positionswechsel vom Sitzen zum Stehen, können zu einer Hypotonie führen.

Lesen Sie auch: Vorsicht, dies sind Komplikationen, die durch Hypotonie verursacht werden

Normalerweise wird jemand, der unter Hypotonie leidet, ganz typische Symptome wie Übelkeit, Schwindel, Erbrechen, Schwäche, verschwommenes Sehen, instabile Gleichgewichtszustände, Ohnmacht und Kurzatmigkeit erfahren. Obwohl nicht gefährlich, aber Sie sollten diesen Zustand vermeiden, um keine Komplikationen wie einen Schock zu verursachen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einen niedrigen Blutdruck zu vermeiden. Eine davon ist eine Ernährungsumstellung.

Hier sind einige Lebensmittel, die bei Hypotonie verzehrt werden sollten, damit sich Ihr Gesundheitszustand schnell erholen kann.

1. Rotes Fleisch

Wenn Sie niedrigen Blutdruck haben, ist der Verzehr von rotem Fleisch eine Möglichkeit, den Blutdruck zu erhöhen. Start Gesundheitslinie Rotes Fleisch oder Rindfleisch ist eine Fleischsorte, die Vitamin B12 enthält.

Vitamin B12 wird vom Körper benötigt, um rote Blutkörperchen zu bilden. Durch die Deckung des Bedarfs an roten Blutkörperchen im Körper vermeidet der Körper Anämiezustände, die das Risiko einer Person für eine Hypotonie erhöhen können.

2.Grünes Gemüse

Nicht nur Schwangere, sondern auch Menschen mit Hypotonie benötigen eine relativ hohe Zufuhr von Folsäure. Wenn dem Körper Folsäure fehlt, besteht das Risiko einer Anämie, die zu einem niedrigen Blutdruck führen kann. Bedecken Sie dazu den Bedarf an Folsäure im Körper, indem Sie eine Vielzahl von grünem Gemüse wie Spinat, Spargel und Brokkoli essen.

Lesen Sie auch: Gründe, warum Anämie Hypotonie verursachen kann

3. Lebensmittel, die Salz enthalten

Start Mayo-Klinik , Salz sollte zwar bei Menschen mit hohem Blutdruck vermieden werden, aber im Gegensatz zu Menschen mit niedrigem Blutdruck. Der Verzehr von Nahrungsmitteln, die ein wenig Salz enthalten, wird tatsächlich als wirksam angesehen, um den Blutdruck im Körper zu erhöhen. Der Salzkonsum sollte jedoch dennoch eingeschränkt werden, um ihn nicht zu übertreiben und andere gesundheitliche Probleme zu verursachen.

4. Obst oder Gemüse mit Wasser

Sie sollten Obst oder Gemüse wählen, das Wasser enthält, um zu verhindern, dass der Körper austrocknet. Wenn der Körper dehydriert ist, kann dieser Zustand dazu führen, dass eine Person niedrigen Blutdruck oder Hypotonie erfährt. Sie können verschiedene Früchte konsumieren, um den Wasserbedarf des Körpers zu decken, wie Wassermelone, Orangen, Tomaten und Kokoswasser.

Wenn Sie Gemüse mit hohem Wassergehalt essen möchten, versuchen Sie es mit Gurken, Salat oder Sellerie, um den Flüssigkeitsbedarf Ihres Körpers zu decken. Vergessen Sie nicht, neben dem Essen von Obst und Gemüse, Ihren Flüssigkeitsbedarf zu decken, indem Sie Wasser zu sich nehmen, um Ihren Körper gut mit Feuchtigkeit zu versorgen.

5.Koffein

Wenn Sie einige Symptome von niedrigem Blutdruck oder Hypotonie bemerken, schadet es nie, eine Tasse Tee oder Kaffee zu trinken. Start Harvard Health Publishing Der Koffeingehalt in Tee und Kaffee kann helfen, den Blutdruck zu erhöhen, indem er das Herz-Kreislauf-System stimuliert und die Herzfrequenz erhöht.

Lesen Sie auch: 4 Früchte, die für niedrigen Blutdruck geeignet sind

Dies sind einige Arten von Lebensmitteln, die Sie zur Behandlung von niedrigem Blutdruck konsumieren können. Suchen Sie jedoch sofort das nächste Krankenhaus auf, wenn sich dieser Zustand nicht innerhalb weniger Tage verbessert. Unbehandelter niedriger Blutdruck

richtig kann dazu führen, dass der Körper einen Schock und Sauerstoffmangel bekommt.

Referenz:
Harvard Health Publishing. Zugegriffen 2020. Kaffee und Ihr Blutdruck.
Gesundheitslinie. Zugegriffen 2020. Niedrigen Blutdruck natürlich durch Ernährung erhöhen.
Mayo-Klinik. Zugriff im Jahr 2020. Niedriger Blutdruck (Hypotonie).
Medizinische Nachrichten heute. Fünfzehn gute Lebensmittel gegen Bluthochdruck.

kürzliche Posts