Kennen Sie die Vorteile eines frühen Stillbeginns für Mütter und Babys

, Jakarta - Stillen hat viele Vorteile für die Gesundheit von Müttern und Babys. Muttermilch (Muttermilch) ist reich an Nährstoffen, die Babys in den ersten sechs Lebensmonaten benötigen. Stillen schützt Babys vor Durchfall und häufigen Kinderkrankheiten wie Lungenentzündung und ist langfristig von Vorteil.

Das Stillen des Babys in der ersten Stunde nach der Geburt, auch als Early Breastfeeding Initiation (IMD) bekannt, ist nützlich, um sicherzustellen, dass das Baby Kolostrum oder die erste Muttermilch erhält, die reich an Schutzfaktoren ist. Darüber hinaus ist der Haut-zu-Haut-Kontakt zwischen Mutter und Baby nach der Geburt von Vorteil, um die Möglichkeit des ausschließlichen Stillens zu erhöhen.

Lesen Sie auch: Steigern Sie die Muttermilchproduktion mit diesen 6 Möglichkeiten

Vorteile eines frühen Stillbeginns für Mütter und Babys

Ein frühzeitiger Stillbeginn erleichtert nicht nur den anfänglichen Stillprozess. Es gibt viele andere Vorteile, die Mütter und Babys während der IMD spüren, darunter:

1. Zeit, sich an Baby anzupassen

Während der neun Monate im Mutterleib kommt das Baby nicht in direkten Kontakt mit der äußeren Umgebung. Auf diese Weise muss sich das Baby in der frühen Zeit nach der Geburt zuerst anpassen, um die Außenwelt zu erkennen.

IMD beginnend mit Haut-zu-Haut-Kontakt So können sich Babys leichter an neue Bedingungen außerhalb des Mutterleibs gewöhnen. Dies liegt an der Berührung, die das Baby fühlt, wenn Haut-zu-Haut-Kontakt während der IMD mit der Mutter macht das Baby ruhiger und bequemer.

2. Damit Neugeborene keine Angst haben

Behandlungen und Maßnahmen, die Babys bei der Geburt verabreicht werden, haben kurz- und langfristig eine gute Wirkung. Aus diesem Grund sind ein frühes Stillen und die Interaktion zwischen der Haut von Mutter und Baby wichtige Dinge, die Babys gegeben werden sollten. Einer von ihnen, um das Baby weniger ängstlich zu machen und sich leicht an die Außenwelt anzupassen.

Es ist zu beachten, dass Babys, die nach der Geburt von ihren Müttern getrennt werden und nicht mit dem frühen Stillen beginnen und in der Krippe untergebracht werden, in der Regel geringe Anpassungsschwierigkeiten haben. Babys neigen dazu, aufgrund von Angst und Stress viel zu weinen, wenn sie Veränderungen in ihrer Umgebung sehen.

Lesen Sie auch: Sie möchten wissen, was das Besondere am Stillen ist? Das sind die Vorteile für Babys und Mütter

3.Mama ist ruhiger und glücklicher

Die Geburt ist nicht einfach. Der Schmerz, der während des Prozesses der Kontraktion bis zur Geburt auftritt, ist unvermeidlich. Es kann sogar zu einem Trauma für die Mutter führen. Während der Wehen produziert der Körper der Mutter automatisch viele Hormone, darunter Endorphine und Oxytocin.

Das Vorhandensein eines frühen Stillbeginns nach der Geburt führt dazu, dass der Kontakt zwischen Mutter und Baby schneller erfolgen kann. Indirekt ist der frühe Beginn des Stillens ein Prozess, der Schmerzen und die Möglichkeit eines Traumas, das Mütter nach der Geburt erfahren, reduzieren kann.

4. Die Motivation der Mutter zum Stillen steigt

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Mütter Angst haben oder sich Sorgen über die Menge der Milchproduktion machen, die während der IMD auftritt. Sei es eine kleine Menge Muttermilch, die dem Baby das Stillen erschwert. Bitte beachten Sie, dass diese Besorgnis für die Mutter Stress verursachen kann, der die Milchproduktion beeinträchtigen kann.

Das ist die Bedeutung von IMD und Hautkontakt zwischen Mutter und Baby nach der Geburt. Weil es das Selbstvertrauen der Mutter stärken kann, mit dem Stillen zu beginnen. Die Stimulation durch das Baby während des IMD-Prozesses kann eine reibungslosere Milchproduktion bewirken. Das Zeichen wird erkannt, der frühe Beginn des Stillens ist ein Prozess der Nähe und Zuneigung der Mutter zu ihrem Kleinen.

Lesen Sie auch: Einfache Möglichkeiten zur Optimierung der Muttermilch

5. Stärkung der Babyimmunität

Neugeborene haben ein sehr schwaches Immunsystem. Dies liegt daran, dass das Baby im Mutterleib nur auf die Immunität angewiesen ist, die vom Körper der Mutter kommt. Nach der Geburt wird die Muttermilch jedoch zu einer wichtigen Nahrungs- und Getränkequelle für Babys. Neben der Deckung des täglichen Nährstoffbedarfs ist Muttermilch nützlich, um das körpereigene Immunsystem zu stärken.

Das ist es, was Mütter über den Prozess und die Vorteile eines frühen Stillbeginns wissen müssen. Ich hoffe, Sie verpassen diesen Vorgang nicht. Es ist wichtig, mit Ihrem Arzt, Ihrer Hebamme oder Ihrem Pflegepersonal zu sprechen, um den IMD-Prozess durchführen zu können.

Wenn Sie einen geeigneten Geburtshelfer für die Kontrolle und Entbindung suchen, können Sie das nächstgelegene Krankenhaus über die Anwendung finden . Herunterladen Anwendung jetzt auch, um Müttern das Leben während der Schwangerschaft zu erleichtern.

Referenz:

WER. Zugriff im Jahr 2021. Früher Beginn des Stillens, um ausschließliches Stillen zu fördern
Medizinische Nachrichten heute. Zugriff im Jahr 2021. Warum das Stillen in der ersten Lebensstunde wichtig ist
Babyzentrum. Zugriff 2021. Bindung nach der Geburt

k├╝rzliche Posts