7 Tipps, um morgens fit aufzustehen

Jakarta – Nicht jeder kann schnell schlafen. Manche Menschen haben sogar Schlafprobleme, bis sie lange aufbleiben müssen, obwohl sie versucht haben, die Augen zu schließen. Dies kann das Schlafverhalten einer Person beeinflussen, ihre Schlafzeiten "chaotisch" machen und morgens ein Gefühl der Schläfrigkeit hinterlassen. Damit Sie also morgens fit aufwachen, werfen Sie einen Blick auf diese sieben Tipps, um morgens fit zu werden, los geht's! (Lesen Sie auch: Schlaflosigkeit? So überwinden Sie Schlaflosigkeit)

1. Schalten Sie elektronische Geräte aus

Um besser zu schlafen, schalten Sie elektronische Geräte vor dem Zubettgehen so oft wie möglich aus. Dies liegt daran, dass elektronische Geräte wie Geräte, Fernseher und andere können die Schlafqualität beeinträchtigen. Eine Studie berichtete sogar, dass elektronische Geräte die kognitive Stimulation des Gehirns beeinflussen und dadurch die Schlafqualität beeinträchtigen können. Das Licht elektronischer Geräte kann auch die Produktion des Hormons Melatonin verlangsamen, das die biologischen Schlafzeiten reguliert. Infolgedessen wird Ihnen das Licht das Einschlafen erschweren.

2. Vermeiden Sie es, vor dem Schlafengehen zu essen

Essen vor dem Schlafengehen ist nicht verboten, aber Sie müssen trotzdem darauf achten, was Sie essen. Denn einige Lebensmittel wie Pizza, zuckerhaltige Cerealien, dunkle Schokolade, Koffein und Erfrischungsgetränke können die Schlafqualität beeinträchtigen. Einige dieser Lebensmittel werden den Körper dazu bringen, sich mehr auf die Verdauung von Nahrung als auf das Ausruhen zu konzentrieren. Damit die Stoffwechselprozesse im Körper optimal ablaufen, empfiehlt es sich, zwei Stunden vor dem Schlafengehen eine Essenspause einzulegen.

3. Trinken Sie vor dem Schlafengehen ein Glas Wasser

Vor dem Zubettgehen können Sie ein Glas Wasser trinken. Dies geschieht, um Körperflüssigkeiten, die durch Aktivitäten im Laufe des Tages verloren gehen, wieder aufzufüllen und Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen. Ein Glas Wasser vor dem Schlafengehen zu trinken kann dich auch besser schlafen lassen, weißt du.

4. Schaffen Sie eine angenehme Schlafumgebung

Es gibt viele Dinge, die die Schlafqualität beeinträchtigen können, wie Lärm, zu kalte Temperatur, zu heiße Temperatur und andere. Um besser schlafen zu können, müssen Sie daher eine angenehme Schlafumgebung schaffen. Zum Beispiel, indem Sie ein Nachtlicht verwenden, die Raumtemperatur anpassen, den Fernseher ausschalten, ihn fernhalten Geräte, Verwenden Sie eine Maske, um die Augen zu bedecken, und so weiter.

5. Trinken Sie nach dem Aufwachen ein Glas Wasser

Die Empfehlung, nach dem Aufwachen Wasser zu trinken, besteht nicht nur darin, den Durst zu lindern, sondern auch, um Giftstoffe im Körper loszuwerden. Sie können dem Wasser auch Zitronenscheiben hinzufügen, um Geschmack zu verleihen. Um es einfacher zu machen, können Sie im Schlafzimmer ein Glas Wasser bereitstellen. So können Sie es sofort nach dem Aufwachen trinken.

6. Leichte Übung

Nach dem Aufwachen bedeutet das nicht, dass die Schläfrigkeit verschwindet. Tatsächlich brauchen manche Menschen Zeit, um "ihr Leben zu sammeln", bevor sie endlich aufstehen und Aktivitäten nachgehen. Um zu überlisten, können Sie die Matratze leicht dehnen. Führen Sie einfache Bewegungen aus, z. B. Strecken von Kopf, Händen und Körper. Obwohl dies trivial ist, kann dies den Körper für Aktivitäten bereiter und frischer machen, wissen Sie.

7. Frühstück

Das Frühstück macht nicht nur den Körper energiegeladener, sondern kann auch das Gewicht kontrollieren, die Konzentration verbessern und einen Anstieg des Cholesterinspiegels verhindern. Daher wird empfohlen, mindestens 30 Minuten nach dem Aufwachen zu frühstücken. Denn ein Frühstück innerhalb von 30 Minuten nach dem Schlafengehen kann Experten zufolge den Blutzuckerspiegel stabilisieren. (Lesen Sie auch: Beginnen Sie Ihren Morgen mit einem gesunden und energiereichen Frühstücksmenü )

Wenn die sieben oben genannten Methoden Ihre Schlafqualität nicht verbessern können, ist es eine gute Idee, mit Ihrem Arzt zu sprechen. Damit sich Ihr Schlafmuster verbessert, können Sie die Funktionen nutzen Arzt kontaktieren mit dem arzt reden . Sie können den Arzt anrufen jederzeit und überall durch Chat, Sprachanruf , oder Videoanruf . Also komm schon herunterladen Anwendung im App Store und bei Google Play

kürzliche Posts