Hüten Sie sich vor toxischen Beziehungen in der Freundschaft

, Jakarta – Als soziale Wesen können Menschen nicht leben, ohne Beziehungen zu anderen Menschen aufzubauen, beispielsweise Freunde zu haben. Freunde können das Leben sinnvoller machen. Sie können soziale und emotionale Unterstützung bieten, Gefühle der Einsamkeit lindern und Sie glücklicher und erfüllter im Leben machen.

Einige Freundschaften haben jedoch möglicherweise keine so positive Wirkung. Es gibt sogar Freundschaften, die geradezu giftig sind. Giftige Freundschaften können viele verschiedene Formen annehmen. Normalerweise erschöpft es Sie jedoch mental und neigt dazu, zu sinken. Hüte dich vor toxische Beziehung in Freundschaft, indem man hier die Zeichen erkennt.

Lesen Sie auch: Die Bedeutung eines Unterstützungssystems für die Selbstentwicklung

Zeichen Toxische Beziehung In freundschaft

Jeder kann Stimmungen erleben, die manchmal nach oben und manchmal nach unten gehen. Moment schlechte Laune , ist es schwierig, anderen Gutes zu tun, auch den eigenen Freunden. Also, wie kann man zwischen Freunden unterscheiden, die erleben schlechte Laune mit einem völlig giftigen Freund? Hier sind die Zeichen:

  • Herablassend

Sich gegenseitig zu scherzen und ein bisschen zu verspotten ist in der Freundschaft ganz natürlich. Das bedeutet nicht, dass deine Freundschaft giftig ist, besonders wenn du auch lachst. Wenn du jedoch einen Freund hast, der dich ständig niedermacht und dir ein schlechtes Gewissen macht, sei es durch direkte Beleidigungen oder durch subtile Vernachlässigung, ist deine Freundschaft möglicherweise nicht gesund.

  • Klatsch

Ein Freund kann manchmal ausrutschen und anderen Leuten dein Geheimnis verraten. Giftige Freunde scheinen jedoch gerne Geheimnisse zu teilen, selbst wenn Sie sie bitten, private Informationen geheim zu halten. Jemand, der oft dein Vertrauen bricht, kümmert sich vielleicht nicht wirklich darum, wie du dich fühlst.

Lesen Sie auch: So gehen Sie mit Freunden um, die Klatsch mögen

  • Nicht aufrichtig bei der Entschuldigung

Giftige Freunde neigen auch dazu, deine Gefühle zu ignorieren und leicht "Es tut mir leid" zu sagen, wenn du sie für ihr Verhalten tadelst. Anstatt sich die Zeit zu nehmen, über seine Handlungen und die Auswirkungen auf Sie nachzudenken, setzt er seine Entschuldigung fort, indem er ein defensives "aber" hinzufügt.

Zum Beispiel: "Es tut mir leid, wenn meine Worte dich verletzt haben, aber es war nur ein Scherz." Diese unaufrichtigen Entschuldigungen zeigen, dass es der Person egal ist, wie sich ihre Handlungen auf dich auswirken.

  • Sie fühlen sich unwohl

Eine launische und unberechenbare Natur zu haben, bedeutet nicht unbedingt, dass jemand, der giftig , aber wenn ein Freund eine unhöfliche oder verletzende Reaktion zeigt, sollten Sie vorsichtig sein.

Dieser unberechenbare, giftige Freund kann sich sehr aufregen und die kleinsten Dinge anschreien, wenn Sie beispielsweise vergessen, die geliehene Jacke zurückzugeben oder den Fernseher auszuschalten.

Dann, in der nächsten Minute, kann er so tun, als wäre nichts passiert. Das macht es dir natürlich schwer, dich in seiner Nähe wohl zu fühlen, weil du nie weißt, wie dieser Freund auf etwas reagieren wird.

  • Sie fühlen sich unwohl

Wenn du Zeit mit engen Freunden verbringst, solltest du dich die meiste Zeit gut fühlen. Allerdings können giftige Freunde dazu führen, dass du dich jedes Mal unwohl oder irritiert fühlst, wenn du Zeit mit ihnen verbringst. Sie können vielleicht nicht erklären, warum, aber wenn Sie sich von ihnen trennen, fühlen Sie sich erleichtert und möchten keine Zeit mit ihnen verbringen.

Wenn Sie das Gefühl bemerken, denken Sie noch einmal darüber nach, ob es Anzeichen dafür gibt toxische Beziehung andere in der Freundschaft.

  • Vergleich mit anderen

Hast du Freunde, die dich gerne mit anderen vergleichen? Zum Beispiel "Deine Wohnung ist kleiner als B" oder "Versuch, dich wie A zu kleiden, du wirst cooler."

Jeder hat seine eigenen einzigartigen Eigenschaften und gute Freunde verstehen das. Sie vergleichen dich nicht mit anderen oder sagen, dass du weniger bist als andere. Sie zwingen dich auch nicht zu Dingen, die du nicht tun willst.

  • Egoistisch

Hatten Sie schon einmal einen Freund, der nur auftaucht, wenn es Ihnen gut geht oder er etwas von Ihnen braucht, aber verschwindet, wenn es Ihnen schwer fällt?

Toxische Freunde können auch eine Stunde lang über ihre Probleme reden, danach fragen sie nur kurz, wie es dir geht, bevor sie das Gespräch wieder auf die Geschichte zurückführen.

Lesen Sie auch: In einer giftigen Freundschaft stecken geblieben, hier sind Tipps, um damit umzugehen

Nun, das sind die Zeichen eines tiefen Freundes toxische Beziehung . Wenn Sie einen Freund mit einem der oben genannten Merkmale haben, der Ihre psychische Gesundheit verschlechtert, ist es am besten, einen Weg zu finden, ihn zu verlassen.

Sie können auch über die Anwendung mit einem Psychologen sprechen über Freundschaften, die dich stressen. Durch Video-/Sprachanruf und Plaudern , können Sie sich jederzeit einem Psychologen Ihres Vertrauens anvertrauen. Komm schon, herunterladen Anwendung im Augenblick.

Referenz:
Gesundheitslinie. Zugegriffen 2020. In einer toxischen Freundschaft? Hier ist, worauf Sie achten müssen (und wie Sie damit umgehen)

kürzliche Posts