Online-Shopping-Sucht im Zusammenhang mit Impulskontrollstörung

, Jakarta - Jetzt ist es dem technologischen Fortschritt gelungen, dem Leben eine neue Farbe zu verleihen. Es ist jedoch zu beachten, dass es aufgrund des technologischen Fortschritts oft zwei Seiten gibt. Sowohl positive als auch negative Dinge. Mit dem Komfort, den der technologische Fortschritt bietet, sind verschiedene positive Dinge zu spüren. Auf der anderen Seite können technologische Fortschritte jedoch zur Sucht führen. Vor allem beim Einkaufen online .

Online-Shopping-Sucht führt dazu, dass Betroffene gerne Dinge kaufen, die sie nicht wirklich brauchen. Eine Person mit dieser Störung kann durch Impulskontrollstörungen verursacht werden. Erfahre daher hier mehr über die Beziehung zwischen den beiden Dingen!

Lesen Sie auch: 6 Geisteskrankheiten, die in Impulskontrollstörungen enthalten sind

Impulskontrollstörungen können zu Online-Shopping-Sucht führen

Zwanghaftes Verhalten kann sich auf die kontinuierliche Wiederholung eines Verhaltens beziehen, ohne über die nachteiligen Folgen nachzudenken. Wenn jemand süchtig nach Shopping ist online oder zwanghaftem Einkaufen, können auftretende Symptome ein Mangel an Selbstkontrolle beim Einkaufen sein. Auf lange Sicht kann der Betroffene dadurch viele Schwierigkeiten haben.

Zitiert aus Sehr gut Diese Online-Shopping-Sucht kann durch Impulskontrollstörungen verursacht werden, da der Betroffene das Gefühl hat, dass das Einkaufen den Stress, den er empfindet, abbauen kann. Dadurch kann er sich besser fühlen und negative Gefühle wie Angstzustände und Depressionen vermeiden. Einkaufssucht online ähnlich wie bei anderen Opiatstörungen, wie Essattacken und Glücksspiel.

Einkaufssucht online Es kann auch einige der mit der Sucht verbundenen Symptome verursachen. Hier sind einige der Symptome:

1. Impulskauf

Jemand, der an einer Impulskontrollstörung leidet, kann ihn dazu bringen, häufig Dinge zu kaufen, die aus einem Impuls heraus gemacht werden, nicht aus Notwendigkeit. Der Betroffene versucht oft, die schlechte Angewohnheit vor seinen Mitmenschen zu verbergen. Ausgaben ohne Berücksichtigung vieler Dinge führen dazu, dass sich die gekauften Artikel weiter stapeln, ohne dass sie verwendet werden.

Lesen Sie auch: 5 Arten von Krankheiten, einschließlich Impulskontrollstörungen

2. Glück nach dem Einkaufen

Bei Kaufsucht online , kann sich die Person sofort nach dem Einkaufen glücklich fühlen. Das Gefühl der Freude kommt nicht davon, dass Sie den Artikel bereits haben, sondern vom Kauf. Diese Freude kann zu einer schweren Sucht werden, wenn sie nicht sofort behandelt wird.

3. Shoppen, um Emotionen loszuwerden

Gemeldet von Psychologie heute , jemand, der süchtig nach Einkaufen ist online Versuche, Emotionen durch den Kauf von Waren zu reduzieren. Es wird angenommen, dass diese Methode Gefühle der Einsamkeit und des geringen Selbstvertrauens füllt. Auch negative Stimmungen wie Streit oder Frust lösen den Kaufdrang aus. Diese Gefühle sind vorübergehend und können sich in Angst- oder Schuldgefühle verwandeln.

Wenn Sie noch Fragen zu anderen Symptomen haben, die bei Impulskontrollstörungen im Zusammenhang mit Einkaufssucht auftreten können online , Arzt aus kann es beantworten. Es ist ganz einfach, einfach einfach herunterladen Anwendung in Smartphone die Sie täglich benutzen!

Lesen Sie auch: Der Zusammenhang zwischen Kaufsucht und Borderline-Persönlichkeitsstörung

Wie man die Online-Shopping-Sucht überwindet

Der früheste und effektivste Weg, mit der Sucht umzugehen, besteht darin, das Problem zu identifizieren, das sie verursacht hat. Dies kann durch anhaltende Probleme oder Stressgefühle verursacht werden, die nicht gelöst wurden. Die Person sollte auch daran erinnert werden, dass Einkaufen nur ein vorübergehendes Glücksgefühl erzeugt und danach möglicherweise verschwinden kann.

Darüber hinaus sollte jemand mit Impulskontrollstörung auch die Bedeutung der Verwaltung von Kreditkarten betonen oder sogar loswerden. Tatsächlich kann man seine täglichen Ausgaben begrenzen, indem man Bargeld hält. Daher können übermäßige Ausgaben klüger verwaltet werden.

Nun, das ist die Diskussion über Online-Shoppingsucht, die durch Impulskontrollstörungen verursacht werden kann. Wenn Sie die auftretenden Symptome kennen, können Sie feststellen, ob Sie diese Störung haben oder nicht. Begeben Sie sich in diesem Fall sofort in ärztliche Behandlung, damit die Nebenwirkungen im nächstgelegenen Krankenhaus verhindert werden können.

Referenz:
Psychologie heute. Zugegriffen 2020. 5 Muster des zwanghaften Kaufs.
Sehr gut Geist. Zugegriffen 2020. Ein Überblick über die Einkaufssucht.

k├╝rzliche Posts