Dies sind die Vorteile von Okra für die Hautgesundheit

, Jakarta – Okra ist ein Gemüse mit hohem Nährstoffgehalt, das in tropischen und subtropischen Regionen wächst. Okra ist ein nicht stärkehaltiges Gemüse, das eine Reihe wichtiger Vitamine und Mineralstoffe enthält.

Okra ist frei von Fett, Cholesterin, sehr natrium- und kalorienarm sowie eine ausgezeichnete Quelle für Vitamin C und eine gute Quelle für Magnesium, Ballaststoffe, Folsäure und Thiamin. Okra ist auch reich an Kollagen und ist daher gut für gesunde Haut und Haare. Weitere Informationen zu den Vorteilen von Okra für die Hautgesundheit finden Sie unten!

Okra für die Gesundheit der Haut

Wie kann man die Vorteile von Okra für die Gesundheit von Haut und Haaren nutzen? Sie können es mit Zitronensaft oder Kokosöl als Leave-in-Conditioner mischen. Okra kann auch gegessen werden, um den maximalen Nutzen von Kollagen zu erhalten. Wie bereits erwähnt, enthält Okra viel Vitamin C und ist daher auch gut für die Haut.

Okra enthält auch Antioxidantien, die sehr gut für die Erhaltung einer gesunden Haut sind. Antioxidantien sind Verbindungen in Lebensmitteln, die Schäden durch schädliche Moleküle, sogenannte freie Radikale, abwehren können.

Die wichtigsten Antioxidantien in Okra sind Polyphenole, einschließlich Flavonoide und Isoquercetin , sowie Vitamin A und C. Der Verzehr von Lebensmitteln mit hohem Polyphenolgehalt kann die Herzgesundheit verbessern, indem das Risiko von Blutgerinnseln und oxidativen Schäden verringert wird.

Lesen Sie auch: Ist Okra wirklich gut für die sexuelle Gesundheit?

Polyphenole können aufgrund ihrer einzigartigen Fähigkeit, das Gehirn vor Entzündungen zu schützen, auch der Gesundheit des Gehirns zugute kommen. Diese Abwehrmechanismen können dazu beitragen, das Gehirn vor den Symptomen des Alterns zu schützen und die Kognition, das Lernen und das Gedächtnis zu verbessern.

Dann ist Okra eine reiche Quelle für Ballaststoffe. Es kann nicht nur Verdauungsprobleme vermeiden, sondern auch die Hautelastizität erhöhen, sodass die Haut auch gesund und gerötet aussieht.

Okra-Protein- und Ölextrakte werden häufig verschiedenen Hautpflegeprodukten zugesetzt. Okra kann die Haut feucht halten und die Trockenheit der Haut reduzieren, die durch herkömmliche Händedesinfektionsmittel verursacht wird.

Die Flavonoide in Okra haben das Potenzial, als UVB-Schutzmittel zu wirken, sodass sie als Sonnenschutzmittel verwendet werden können. Wenn Sie genauere Informationen zu den Vorteilen von Okra für eine gesunde Haut benötigen, können Sie direkt in der Anwendung nachfragen .

Ärzte, die Experten auf ihrem Gebiet sind, werden versuchen, die beste Lösung für Sie zu finden. Wie, genug herunterladen über Google Play oder den App Store. Durch Funktionen Arzt kontaktieren Sie können wählen, ob Sie chatten möchten Video-/Sprachanruf oder Plaudern , jederzeit und überall, ohne das Haus verlassen zu müssen.

Wie isst man Okra?

Achte beim Kauf von Okra auf grüne Schoten, die weich und zart sind, ohne braune Flecken oder trockene Spitzen. Vor dem Kochen vier Tage im Kühlschrank lagern. Normalerweise wird Okra in Suppen und Eintöpfen verwendet.

Lesen Sie auch: Dies sind die Eigenschaften von frischem Rindfleisch, die es wert sind, während Eid . gegessen zu werden

Denken Sie daran, dass Okra Schleim enthält, eine dicke Substanz, die beim Erhitzen gummiartig wird. Um schleimige Okraschoten zu vermeiden, befolgen Sie diese einfachen Kochtechniken:

  1. Okraschote bei starker Hitze kochen.
  2. Geben Sie nicht zu viele Zutaten in die Pfanne.
  3. Das Kochen von Okra in einer sauren Tomatensauce kann helfen, die Elastizität / den Schleim zu reduzieren.
  4. Okra in Scheiben schneiden und im Ofen rösten.
  5. Okra vor der Verwendung 30 Minuten in Essig einweichen.
  6. Okra backen, bis sie leicht verkohlt ist.
  7. Okraschoten in große Stücke hacken

Frische, rohe Okraschoten können in einer Vielzahl von Gerichten verwendet werden und können gebraten, gekocht, eingelegt oder ganz gebraten genossen werden. Die jungen Blätter werden oft zum Mischen von Salaten verwendet.

Okra ist ein zerbrechliches Gemüse, das beim Kochen in einer Eisen-, Kupfer- oder Messingpfanne schwarz werden kann. Auch die Wahl des Pfannenmaterials ist bei der Verarbeitung von Okra zu berücksichtigen.

Referenz:

Gesundheitslinie. Zugriff im Jahr 2020. 7 Ernährungs- und Gesundheitsvorteile von Okra.
Mittelheide. Zugegriffen 2020. Warum Sie Okra zu Ihrer Ernährung hinzufügen sollten.
Kraft der Positivität. Zugriff im Jahr 2020. 20 erstaunliche Vorteile von Okra für Haut, Haare und Körper

kürzliche Posts